KS 50 watercooled, Typ 517 L0

Da ist sie nun - die erste wassergekühlte "Fuffziger" von Zündapp!



Typ: 517-50 L0 

Baujahr: 1972

Leistung: 6,25PS 

Höchstgeschwindigkeit: ~ 90 Km/h

Preis: -

Beschleunigung: mäßig. Früher war es gefühlt schneller...

 

 

So wurde die L0 gekauft. Sie lief, allerdings war der Zylinder und einige andere Teile nicht mehr original. 

KS 50 watercooled, Typ L0


Dann wurde die L0 zerlegt. Alle Teile wurden dann fotografiert - wie in einer Art Explosionszeichnung. 

 

Typ L0, zerlegte Teile


Nächster Schritt war es, die Lackteile zu Strahlen und zu lackieren. Weiterhin wurden die ersten Teile aufpoliert, wie auf den nächsten Fotos die Radnaben und Knebelschrauben. Außerdem wurde ein Schlüssel für das Knebelschloss nachgefeilt, da der erste Schlüssel dem Verkäufer verloren gegangen ist. 

 

Typ L0, restaurierte Teile


 

So langsam begann der Zusammenbau. Hier sprechen die Fotos für sich.. 

Typ L0, Zusammenbau


Nachdem die Felgen eingespeicht und zentriert wurden, konnte man die L0 nun schon bewegen. Das passte gut, weil das 2. Zweitakttreffen bei uns in Wees kurz bevor stand. So konnte man mit der L0 zwar noch nicht mitfahren, aber auf jedenfall hinstellen.   

 

 

 

Der Motor wurde dann als nächstes soweit fertig gemacht. 

 

Kurz nach der Motorrevision wurde dieser dann auch verbaut. Mittlerweile fehlt nichtmehr viel, damit die KS laufen würde.

 

 

 

Das Zweitaktgemisch steht auch schon bereit...  

 

Dann war es schließlich soweit - Sprit in den Tank, 2 mal kicken und.. sie läuft!

 

Eine der schönsten Maschinen, die Zündapp je gebaut hat!  

 

  Besucherzähler

 

161685

 

  Zeichnung: Kim Schmidt 

 

 Foto: Soenke Behrens